Gute Audioqualität ist einfach wichtig

Eigentlich ist mit dieser Aussage auch schon alles gesagt. Aber ich möchte es nicht dabei belassen.
Viele kennen sie vielleicht, die Podcast die man prinzipiell gut fände, aber aufgrund der schlechten Audioqualität einfach nicht länger anhören kann. Das Fatale daran ist, hat man es sich erst einmal versaut, ist es schwierig wieder auf den Schirm eines verlorenen Zuhörers zu kommen.

Rauschen in der Aufnahme verschlechtert die Audioqualität

Manche setzen es als Stilmittel ein, das Rauschen. Man kennt es vielmehr von Schallplatten. Dieses dezente Rauschen und knacken während dem abspielen. Was bei Schallplatten gang und gäbe war oder als dezentes Stilmittel partiell eingesetzt vielleicht sinnvoll ist, ist bei einer durchgehenden Audioaufnahme dann doch störend. Zumal man dann doch irgendwie den Unterschied heraushört, ob es ein stilistisches Rauschen ist oder einfach nur eine schlecht aufgezeichnete Folge.
Vermeide also Rauschen und knacken in deiner Aufnahme.

Minderwertiger Klang

Neben dem hört man immer wieder Podcastsprecher wo schlichtweg die Aufnahmequalität unterirdisch ist. Da wird das billigste Headset aus dem Ein-Euro-Laden als Mikrofon am Smartphone verwendet. Günstige Mikrofone haben einfach einen anderen Klang als ein Zoom H2n oder Rode NT2. Das hört man sofort.
Verzichte auf günstige Mikrofone die einen mieserablen Klang erzeugen.

Investiere in ein gutes Mikrofon für gute Audioqualität

Das A und O ist ein gutes Mikrofon. Investiere also in dieses. Denn ein Mikrofon, welches einen guten Klang aufzeichnen kann, kaum rauscht und einen hohen Dynamikumfang bietet, ist wirklich Gold wert.


Nehme dir diesen Rat unbedingt zu Herzen. Denn einen verlorenen Zuhörer bekommst du so schnell nicht wieder! Denn, woher soll dieser denn wissen, dass Du nun ein besseres Mikrofon hast. Er folgt dir ja nicht mehr. Lass es also erst gar nicht so weit kommen.

Eine riesige Auswahl an Mikrofonen findest Du zum Beispiel bei www.thomann.de

Kostenloses Strategiegespräch

Du willst deinen Podcast starten, OHNE dir erst alles Wissen mühselig anzulesen, anzuschauen oder zusammenzusuchen? Dann lass uns miteinander sprechen! Ich unterstütze dich und zeige dir was wirklich wichtig und relevant ist damit du deinen Podcast in kürzester Zeit starten kannst. www.podcast-machen.com/termin

LG Dominic

Weitere Beiträge

Dein Avatar

WTF was ist ein Avatar und wieso ist der so wichtig? In Folge 003 haben ich dir von dem Umgang mit deiner Idee zu deinem

Weiterlesen »

Der Content einer Folge

Das Wichtigste in deinem Podcast ist der Inhalt (Content). Und diesem widmen wir uns heute. Deine Themen hast du bereits aufgeschrieben, runter gebrochen, aufgeschlüsselt in

Weiterlesen »

Du willst deinen eigenen Podcast starten?

Dann schreib mir ganz unverbindlich eine Email und wir sprechen miteinander. Bereits in diesem Gespräch bekommst Du von mir zahlreiche Tipps und Herangehensweisen rund ums Podcasting. Es wird sich auf jeden Fall fürdich lohnen.