Tipps direkt vor der Aufnahme

Die aktuelle Folge direkt anhören

Den Podcast abonnieren

rechte Maustaste "Link kopieren"

Du bist bereit, Du willst mit deiner Aufnahme starten….. aber da gibt es noch ein paar Tipps, die ich dir mitgeben möchte. Denn all das folgende ist entweder mir selbst oder auch anderen Podcastern bereits passiert.

6 Tipps welche dir dabei helfen deine Aufnahme nicht zu versauen

  1. Klingel ausschalten
    Man ist mitten in der Aufnahme und plötzlich klingelt es. „Shit da war doch was. Ich erwarte doch ein Paket“…..und zack ist man raus aus der Aufnahme und hat das unschöne klingeln im Hintergrund.
  2. Handy / Telefon auf lautlos
    Nichts ist nerviger als, wenn man permanent die diversen Klingeltöne der verschiedenen Messenger im Hintergrund hört. Da ist whatsapp, Facebook Messenger, SMS oder sogar ein eingehender Anruf.
  3. Radio aus
    Ja richtig gelesen. Das Geduddel eines Radios ist da echt nervig. Zumal man da auch noch rechtliche Probleme bekommen kann, von wegen GEMA und unerlaubter Nutzung von geschützter Musik.
  4. Webbrowser, Mailprogramm schließen bzw. Social Media ausschalten
    Man ist mitten im Thema und da fliegt dann von rechts die Infoleiste rein, das jemand deinen Beitrag kommentiert hat. Das lenkt ab und du verlierst die Konzentration. Selbst unbewusst schwirrt dir der Gedanke im Kopf herum, was denn der Inhalt des Kommentars sein könnte.
  5. Achte auf den Ladezustand deines Akkus
    Egal ob Laptop, Aufnahme mit dem Handy oder einem Zoom H2n im Batteriebetrieb. Schaue vorher ob Du genug Saft hast. Nichts ist schlimmer als wenn plötzlich die Batterie / der Akku leer ist und Du noch nicht fertig bist mit deiner Folge.
  6. Ausreichend Speicherplatz
    Bei den heutigen Festplatten sollte das weniger ein Problem sein. Wer jedoch mobil aufzeichnet, sei es mit einem Handy oder einem Dedicated Mikrofon wie dem Zoom H2n sollte vorab auch einen Blick auf den freien Speicher legen. Denn ist der Speicher voll, war es das mit der Aufnahme.

Es gibt sicherlich noch viele weitere Dinge an die man denken soll/kann/muss. Diese sechs Tipps sollen dir den Denkanstoß geben an, was du persönlich alles denken solltest bevor du dein Recording startest.

LG Dominic

Weitere Beiträge

Podcast Cover "Podcast MACHEN"

Deine Musik, dein Jingle

Ein äusserst wichtiges auditives Element Dein Jingle prägt dein Produkt, den Podcast. Es dürfte jedem bewusst sein wie Musik Stimmungen beeinflussen kann. Sie kann herausfordernd,

Weiterlesen »
Podcast Cover "Podcast MACHEN"

Vorproduzieren oder nicht

Soll man Podcast lange im Voraus vorproduzieren oder eben nicht. Wie so oft kommt es auf das Format an. Prinzipiell solltest du jedoch vorproduzieren. Aber

Weiterlesen »

Podcast Fachbegriffe - Einfach erklärt

Podcast Fachbegriffe 3D Mockup Cover Bild
  • Endlich Fachbegriffe verstehen
  • Kein langes suchen bei google
  • Für jeden leicht verständlich

Du willst deinen eigenen Podcast starten?

Dann schreib mir ganz unverbindlich eine Email und wir sprechen miteinander. Bereits in diesem Gespräch bekommst Du von mir zahlreiche Tipps und Herangehensweisen rund ums Podcasting. Es wird sich auf jeden Fall fürdich lohnen.

Podcast Workbook 3D Mockup

Demnächst

Das Podcast Workbook ist ein kompakter Leitfaden der Dir hilft, Deinen Podcast zu starten. Wissen aus mehr als 3 Jahre Erfahrung, über 270 Episoden, über 30 Podcast Launches, zahlreichen Supports, u.v.m. stecken in diesem Workbook.