Feedback erhalten mit Umfragen – Gewinnspiel – Planung 2021

Ich überlege und plane aktuell das Jahr 2021. Noch nicht im Detail, vielmehr im groben. Und das steht ebenfalls die Frage im Raum „Wie soll der Podcast gestaltet werden“? Nur wie bekommt man da die passenden Informationen? Mit Umfragen!

Größter Nachteil beim podcasten – Detaillierte Analytics

Also Podcaster ist der größte Nachteil der, das man außer Downloads und je nach Hoster irgendwelche errechneten Daten, nicht viele Informationen über seine Zielgruppe hat. Es ist ein recht einseitiges Medium. Eine Website kann man über google Analytics tracken und aufgrund der hohen Datenbasis die google hat, bekommt man einiges an Informationen. Auch oder insbesondere demographische Daten. Sowas gibt es beim Podcast gar nicht. Das macht es grundsätzlich schon einmal schwerer.

Umfragen

Über Umfragen kann man auch als Podcaster seine Zuhörerschaft kennenlernen. Natürlich muss man hier darauf hoffen, das Du als Zuhörer auch mit machst. Es ist also kein automatisch funktionierender Prozess.

Kostenlos Umfragen erstellen

Am einfachsten und vielleicht bekanntesten ist wohl „google forms“. Hierüber kannst Du in wenigen Schritten eine eigene Umfrage erstellen. Dasselbe gilt für doodle. Hier kann man kostenlos starten und ggf. ein Upgrade machen.

Natürlich gibt es auch kostenpflichtige Umfragetools. Hier muss man einfach schauen wie oft und welchem Umfang man es tatsächlich nutzt.

Podcast Umfrage 2021

Und um dieses Thema direkt in die Tat umzusetzen, habe ich eine Umfrage erstellt, um dich als Zuhörer kennenzulernen und um das Jahr 2021 Podcasttechnisch zielgerichteter planbar zu machen. Deshalb würde ich mich mega freuen, wenn Du an dieser Umfrage teilnehmen würdest. Es dauert keine 5 Minuten und Du musst auch keinen Namen angeben.

An der Umfrage teilnehmen und mit etwas Glück, 1 von 3 meiner Podcast Workbook gewinnen!

Link: www.podcast-machen.com/umfrage

Oder direkt hier ausfüllen:

LG Dominic

Weitere Beiträge

Du willst deinen eigenen Podcast starten?

Dann schreib mir ganz unverbindlich eine Email und wir sprechen miteinander. Bereits in diesem Gespräch bekommst Du von mir zahlreiche Tipps und Herangehensweisen rund ums Podcasting. Es wird sich auf jeden Fall fürdich lohnen.